Bibliothek Gruppe 0 - III

Gruppe 0 Einführung ins Tantra
In dieser ersten Gruppe (wir dürfen uns diese "Gruppen" als Spirale, die sich immer mehr nach innen bewegt, vorstellen) geben wir Einblicke in die grundsätzlichen Ansätze des tantrischen Weltverständnisses und der Idee, Energie durch Verbindung zu akkumulieren und für spirituelle und körperliche Öffnung und Ekstase zu verwenden.

Was ist Tantra?
Spirituelles Tantra

Für Shakti
Für Shiva
Für Shiva und Shakti



Gruppe I Klassische tantrische Schriften
In dieser Gruppe haben wir wichtige Texte des klassischen hinduistischen, shivaitischen und tibetischen Tantra in einer modernen, persönlichen, erfahrungsbezogenen Interpretation erläutert und versuchen damit die Brücke zwischen Tantrismus und modernen Formen der Selbsterfahrung zu schlagen und diese auch öffentlich nachvollziehbar zu beschreiben.
Über das Vigyan Bhairav Tantra
Das Lied des Königs von Saraha
Six Inner Yogas von Naropa
Padmasambhavas Führer auf dem Weg zur Wahrheit

Gruppe II Praxis der Reinigung als Vorraussetzung
Dieses Segment der Bibliothek dient dazu, um zu erläutern dass seelische, körperliche und geistige Klärungs- und Reinigungsprozesse wesentlich ist, um eine kraftvolle und energetische Potentialität im Sinne des Tantra zu erreichen. Gerade an dieser Stelle entstehen im Neo-Tantra ebenso wie im Tantrayana des Buddhismus für den westlichen Menschen viele Fehlerquellen, die zu kurz- oder langfristigen Schwierigkeiten oder Störungen führen Können und den Weg der tantrischen Evolution verhindern.
Katharsis in Körper, Seele und Geist
Flow
Das Geheimnis der Energiekanäle
Geweihte Nahrung - rechte Nahrung - geweihter Körper

Gruppe III Körper, Atem und Mantra(Arbeit mit den Sinnen)

Kundalini Yoga
Kum Nye
Westliche Körperarbeit
Atemübungen
Mudras
Mantren